Therapieverlauf und Sonstiges

So, gleich zu meinen Eltern schön Sonntagsbraten essen. Ich muss ja gestehen, dass ich selber seit Tagen nur Müsli zu mir nehme. Ein Bereich meiner Psyche beschäftigt sich ja leider auch mit gestörtem Essverhalten. Nicht das ich brechen gehe oder ähnliches. Ich achte halt darauf was ich esse. Und manchmal lege ich mehrere Wochen ein, wo ich nur Müsli und Obst zu mir nehme um mich einfach Gesund zu halten. Falscher Denkansatz ich weiß. Werde dann nach dem Essen mit meinen Eltern besprechen, wie das mit meiner Therapie und den Familiengesprächen weitergehen kann. Zeitliche Organisation und Themenrelevanz. Bin eh positiv gestimmt wenn ich daran denke wie sehr meine Eltern zur Zeit mitarbeiten.

Gestern der Abend in den beiden Schlössern war einfach schön. Habe ich mich mal wieder umsonst verrückt gemacht. Das zweite Schloss war in Essen Kettwig. Sehr schönes Ambiente und richtig Edel. Das Essen war vom feinsten. 4 Gänge im ersten Durchgang und 3 im zweiten Anlauf. Ich sag euch, ich war richtig Satt von den kleinen Portionen. Wie die beiden sich entscheiden, wird sich wohl erst morgen oder übermorgen rausstellen. Aber bei beiden können die nicht wirklich was falsch machen. Schönen Sonntag noch, muss jetzt los.