Junggesellenabschied

Morgen ist es endlich soweit für die Jungs. Die Hochzeit steht vor der Tür. Ganz soweit sind wir allerdings noch nicht und somit feiern wir heute erstmal Junggesellenabschied mit Ulli und Henning, meinen beiden homosexuellen Freunden. Extra für den Abend haben wir uns einige Spiele einfallen lassen. Wir werden insgesamt mit 18 Leuten unterwegs sein wobei jeweils 8 mit einem der beiden losziehen werden. Geplant ist zunächst folgendes für den Abend: Um 19 Uhr sind wir alle in der Altstadt von Düsseldorf. Wir trennen uns in zwei Gruppen und ziehen zum anwärmen bis ca. 20.30 Uhr durch die Kneipen. Dann treffen wir uns wieder und fahren alle gemeinsam nach Köln wo wir schätzungsweise gegen 21.15 Uhr einlaufen werden. Wieder trennen wir uns und jede Gruppe zieht für sich alleine los. Gegen 23 Uhr treffen wir uns dann vor einem bestimmten Cafe, keine Ahnung wie das heißt. Da muß ich Ulli`s Bruder nochmal fragen. Freunde von den Beiden haben das vorgeschlagen da sie in Köln wohnen und den Besitzer gut kennen. Innerhalb des Cafe’s gibt es einen Partyraum, der um Mitternacht für die Stripshow genutzt wird. Da Beide Junggesellenabschied feiern, bekommen auch Beide ihren eigenen Stripper von uns geschenkt. Das kann ja was geben. Die Heteros in unserem Kreis werden wohl nur im Bereich Alkohol auf ihre Kosten kommen. Haha. Strippende Frauen sind jedenfalls keine geplant :-). Egal, Hauptsache wir feiern alle schön und das Brautpaar hat viel Spaß. Wir haben das Ende mal so für 2 Uhr angedacht, da wir wegen der Hochzeit am Freitag ja gegen 9 Uhr spätestens aus den Federn müssen. Es will ja niemand zu spät zur Trauung kommen und besonders nicht Ulli und Henning :-).
Ich sag dann mal bis morgen. Muss jetzt gleich in die Klinik nach Düsseldorf und werd es heut wohl nicht mehr schaffen zu bloggen. Wenn ich kann, hinterlasse ich einen kleinen Abriss sonst am Wochenende…. LG JES

14 Antworten auf „Junggesellenabschied“

  1. Yau – kann Bea nur beipflichten (sonst musst du ran *fg). Ich hoff, die beiden lesen nicht auch dein Blog, damit die Überraschung grösser wird. Ein Leckerli auf dem Schoss gibt es so schnell nicht wieder…,

    viel Spass wünscht euch Kalle

  2. 🙂 viel Spass heute abend .. das wird bestimmt witzig – und eine tolle Überraschung habt Ihr ja bereit für die beiden 😉

    Danke dir auch noch für deinen netten Kommentar bei mir 🙂

    Viele liebe Grüsse schickt dir
    Ocean

  3. @all
    Vielen lieben Dank. Ich hatte gestern bis heute Morgen echt viel Spaß. War erst gegen drei Uhr zu Hause. Super geschafft und richtig beschwippst.

  4. @Bea
    @Kalle
    Leider kam ich nicht dazu einige Bilder zu machen von den für euch süßen Boys. Ich glaube ein paar Freunde die dabei waren, haben eventl. welche gemacht. Diese folgen dann in den nächsten Tagen wenn ich kann.

    Hallo Kalle, die beiden lesen meinen Blog nicht, weil die wenigsten Freunde wissen das ich sowas mache. Möchte das auch nciht unbedingt jedem sagen. Daher…Überraschung ist gelungen 🙂

    Liebe Grüße JES

  5. Ich schon wieder 😉 : ok, wenn Du schon um 10h beim Standesamt sein musst. Das hatte ich nicht bedacht.
    Aber da fühlt man sich doch ziemlich gerädert, oder?
    (Ich bin auch schon morgens erst gegen 5h aus der Disco gekommen und musste um 10h wieder arbeiten – das war kein schönes Gefühl.)

Kommentare sind geschlossen.