Heute Morgen

humpelte mein Chef leicht angesäuert mit einem Gipsbein ins Büro. Wir haben alle sehr überrascht geschaut und wollten wissen was passiert sei. Er sagte aber nur, „Jetzt nicht“, ging in sein Büro und schloss auch gleich die Türe hinter sich. Oh oh, da ist aber einer ganz mies gelaunt dacht ich nur. Logischerweise gingen unter uns Mitarbeitern dann die Spekulationen los was er denn hat und unsere Neugierde war schon recht groß. Jetzt musste ich eben aufgrund einer Unterschrift in sein Büro, prüfte kurz seine Stimmungslage und entschloss mich dann dazu, ihn nochmals auf sein Gipsbein hin an zu sprechen. Bevor er mich dann doch einweihte sagte er folgende Worte: “ Wenn du lachst, schmeiße ich dich raus. Wenn du irgendwem hier in der Firma davon erzählst, schmeiße ich dich raus, erzählst du davon einem Kunden, verklage ich dich auf Preisgabe von Betriebsinterna.“ Ich konnte mir mein Schmunzeln jetzt schon nicht verkneifen und wusste, ihm muss irgendwas Blödes passiert sein.
Er hat sich tatsächlich am Sonntag beim Golf spielen den Knöchel gebrochen. Noch bevor er mir sagen konnte wie es passierte, konnte ich mir einen dummen Spruch nicht verkneifen. Ich sagte nur das Golf ja auch ein extrem gefährlicher Sport sei, der auf der einen Seite einen extrem austrainierten Körper erfordert und auf der anderen Seite in seinem hohen Alter von Anfang 40 nur noch mit Vorsicht ausgeübt werden sollte. Jetzt musste mein Chef selber lachen und erzählte dann, wie blöd die Sache tatsächlich abgelaufen ist. Er war mit zwei Geschäftspartnern golfen und hatte grade am letzten Grün eingelocht. Dann holte er den Ball aus dem Loch, wollte auf seine zwei Mitspieler zu gehen um sich zu bedanken und dabei muss er mit dem rechten Fuss so unglücklich auf dieses Loch getreten sein, das der Fuß umknickte und er wie ein nasser Sack auf die Wiese fiel. Die Anderen haben ihn dann zum Auto gebracht und ihn sofort ins Krankenhaus gefahren. Diagnose: Knöchelbruch. Da ich weiß, das mein Chef nicht nur Golf spielt sondern auch Tennis und Joggen geht weiß ich, wie sehr ihn dieses Handycap jetzt annervt. Naja, dumm gelaufen.

9 Antworten auf „Heute Morgen“

  1. oh oh, das ist ja wirklich dumm gelaufen und sehr ärgerlich für einen sportlichen Menschen. Klar, dass er sauer ist 😉 hoffentlich heilt es bald …

    Liebe Grüsse an dich 🙂
    und nun les ich mal runter ..

  2. *lol* ja das ist wirklich übel gelaufen. Schlimmer wär wohl nur noch, wenn einer beim Schachspielen vom Stuhl fällt und das Steissbein bricht *kicher*

Kommentare sind geschlossen.