Heute habe

ich das gute Wetter nochmal ausgiebig genutzt und bin mit einem Freund ein paar Stunden Motorrad gefahren. Da ich mich außerhalb von Mülheim nicht ganz so gut auskenne hat Peter den Guide gespielt und mir ein paar super Strecken zum Biken gezeigt. So langsam packt es mich wieder, das Motorradfieber :-). Es hat mir richtig viel Spaß gemacht und so langsam kommt das Fahrgefühl und die Sicherheit auch wieder. Zwischendurch haben wir am Haus Scheppen halt gemacht und einen Kaffe getrunken. Das ist ein weit bekannter Motorradtreff. Am Wochenende ist da meist bei gutem Wetter die Hölle los aber heute war es recht angenehm. Hab Euch wieder ein paar Bilder mitgebracht.

bike
Das ist die Enduro von Peter. Eines von insgesamt 4 Motorrädern die er sein Eigen nennt. Die Fünfte ist schon in Planung 🙂

bike
Das ist mein Bike. Eine KTM LC4 640 auf Super Moto umgebaut.

bike
bike
bike
bike
bike
bike
bike
bike
bike
bike
bike

Ich habe dann zufällig am Haus Scheppen noch einen KTM Fahrer kennengelernt, der sich für mein Bike interessiert hat. Wir kamen ins Gespräch und er fragte mich, ob ich nicht mal Lust hätte mit mehreren Leuten eine Tour zu machen. Sie seien insgesamt mit 9 Bikern, die alle eine KTM fahren und neue Leute sind immer herzlich willkommen. Mein Freund Peter kannte den Typen und ist wohl auch schon öfter mal mit der Truppe unterwegs gewesen. Warum nicht dachte ich mir. Allein fahren macht ist zwar schön aber mit mehreren Fahrern unterwegs sein ist doch noch was ganz anderes. Wir haben dann unsere Handynummern ausgetauscht und wer weiß, vielleicht klappt es ja bald schon mit der gemeinsamen Tour.

12 Antworten auf „Heute habe“

  1. Ja ja gleich und gleich gesellt sich gerne! KTM Fahrer, Suzuki Fahrer, Honda Fahrer,

    Busch und Wiesenreiter, Turnierreiter, Westernreiter, Springer oder auch die Hufschlagakrobaten (Dressurreiter)

    hihi

    Ja die Truppe „trägt“ einen immer wieder! Viel Spaß und nimm es für dich mit!

  2. Mit meinem Vater fahre ich auch öfters durch die Gegend. Er hat sich zu seiner Pensionierung den Traum eines Motorrads in Form einer Suzuki Intruder 1400 erfüllt. Ein wirklich schönes Gefährt!

    Ich hatte früher mal ne Vespa und bin mit der überallhin gefahren. Was hab ich dieses Zuckelmaschinchen geliebt. Aber als das Auto kam musste sie leider gehen.

  3. Liest sich wirklich schön. Schade das ich meinen lappen damals selber bezahlen musste…hätte gerne nen Führerschein für Motorrad gemacht… Was ist nicht ist kann ja noch werden. Schöne Maschinen dabei…

    Lg Jörg

  4. Scheppen war auch mein Lieblingstreff. Ich bin auch heute noch oft da, entweder, wenn ich laufen gehe, oder mit dem Rad. Es ist echt herrlich. Vielleicht sehen wir uns mal *gg

  5. Hi Bea,
    das fänd ich ja mal echt witzig wenn wir uns da über den Weg laufen :-). Ist sogar sehr gut möglich da ich auch so des öfteren bei Scheppen halt mache. Fahr ganz gern mal mit Inlinern oder dem Rad um den See. LG JES

  6. Hm, ich kann dem Motorradfahren ja nichts abgewinnen,a ber jedem TIerchen sein Pläsierchen… Ich bin ja tolerant…

    Sag mal! Ist es nciht ein wenig spät im Jahr um seine Leidenschaft fürs Motorradfahren zu entdecken???

  7. Hi Crook,
    da muß ich dir leider Recht geben. Die Saison ist eigentlich schon vorbei. Da mein Motorrad aber bis vor ein paar Wochen noch defekt war und ich weder Geld noch Muße hatte es reparieren zu lassen, bin ich lange zeit nicht mehr damit gefahren. Naja, was soll es. Wenn wir so einen milden Winter wie im letzten Jahr bekommen mit ein paar trockenen Tagen dazwischen, werde ich sicher noch des öfteren fahren.

  8. 🙂 super Bilder sind das. Toll, daß du das Wetter nochmal nutzen konntest, und ich drück natürlich für einen milden Winter mit Fahr-Wetter die Daumen 😉

    früher (Stuttgartzeiten) waren wir auch öfters mit dem Motorrad unterwegs, Bikertreffs, Lagerfeuer, draussen pennen – war eine tolle Zeit.

    Mein Mann hatte eine Enduro (Honda) bzw. hat sie noch – aber die hat schon länger keinen TÜV mehr und Reparaturen würden sich nicht mehr lohnen. Momentan ist er sowieso mehr mit Segeln 😉

    Ganz liebe Grüße an dich,
    Ocean

Kommentare sind geschlossen.