31. Dezember 2006

Silverspaß

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 16:11

Heute morgen so richtig geil vorm Fernseher gefrühstückt und DVD geschaut. Ich liebe Eier mit Speck und Janine hatte welche gemacht während ich den O-Saft presste. Witzig ist, das wir beide immer ein wenig an uns rumfummeln selbst wenn wir keinen Bock auf Vollprogramm haben. Irgendwie ist es schön jemanden bei sich zu haben. Wohnungssuche für Janine beginnt im Januar. Bis dahin haben wir vor die Tage zu genießen.  Wird ungewohnt keinen Dauergast dazu haben. Zum Ende des Jahres werde ich immer so sentimental. Ich hasse Einsamkeit. So jetzt erst mal fertig machen für die Party. Ich glaube ich bin mal dreist und frage Janine ob wir gemeinsam baden gehen bevor wir los müssen. Hab voll das Rohr.

30. Dezember 2006

Warten auf Silvester

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 13:56

Silvester steht morgen vor der Tür. Ich bin voll Happy das Janine mit zu der Hausparty kommt. Wird mit Sicherheit witzig und feucht-fröhlich. Ich bete zu Gott das es nachts wenn wir zu hause sind noch mal zu nem bisschen Kuscheln kommt. Ich brauch das zur Zeit. Gefühl und Leidenschaft. Irgendwie lenkt mich das von meinen anderen Sorgen ab.  Ich finde es bei bestimmten Frauen echt schwer, körperliche Liebe und echte Gefühle zu trennen. Scheiße das ich mir immer den Kopf zerbreche über ungelegte Eier. Haben heute bisher den ganzen Tag „Herr der Ringe“ geschaut. Dritten Teil schauen wir morgen beim Frühstück.

29. Dezember 2006

Alle Türen offen halten

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 19:34

Gerade nach dem Fitnessstudio war ich Kaffee trinken mit der Bekannten. Die ist auch noch spitz ohne ende. Ich wollte auch nichts von Janine erzählen. So schlage ich mir ja selbst die Türe vor der Nase zu. So ein Sicherheitsnetz um ihn mal wegstecken zu können ist schon gut. Schlechtes Gewissen verdränge ich. Noch weiß ich ja eh nicht was mit Janine passiert. Alle Eisen im Feuer brauchen es mal erhitzt zu werden. Mit der bekannten treffe ich mich wohl noch mal morgen Vormittag im Studio.

28. Dezember 2006

Genießen so lang es geht

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 17:40

Gestern Abend haben Janine und ich zusammen gekocht. Beide halbnackt und immer beim naschen… Irgendwie sieht die das zwischen uns ganz locker.. Warum auch immer, ich kann mir nur wünschen das es so bleibt. Der Exlover hört nicht auf zu simsen. Aber dazu will ich nichts sagen. Ich hab einfach Angst das die schönen Momente dann auf einmal aufhören. Ich weiß auch ehrlich nicht ob Sie ne Beziehung will.. aber man soll mitnehmen was kommt auch wenn es nicht zum Erfolg führt… Gibt ja noch andere Mädels die dann wieder auf meiner Liste landen… (Abschussliste )

27. Dezember 2006

Schmetterlinge im Bauch

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 19:46

Gestern sind Janine und ich nur zum essen aus dem Bett gekommen. Voll schön und heiß. Wir haben den ganzen Tag DVD geschaut und eigentlich doch nichts vom Film mitbekommen, da wir mehr mit uns beschäftigt waren. Nicht was ihr denkt. Den ganzen Tag auch einfach nur geil rumgemacht ohne das es immer dazu kommen musste.. Heute nach der Arbeit war ich erst mal wieder trainieren und den Body stählen. Konnte mich nicht konzentrieren weil ich die ganze Zeit an Janine dachte. Selbst als die Studiomaus neben mir stand um mit mir zu besprechen, was ich Silvester vorhabe. Silvester macht ein guter Freund von mir ne Hausparty. Ich denke ich gehe mit Janine dahin wenn sie Zeit und Lust hat. Lockere Leute da. Mal schauen.

26. Dezember 2006

Geiles Weihnachten

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 13:10

Janine kam gestern schon gegen 10 Uhr bei mir an. Sie muß echt früh losgefahren sein. Ich hatte schon mal einen kleinen Brunch organisiert. Nur die richtig leckeren Sachen (Aphrodisierend) aufgetischt. Lachs, Pepperoni gefüllt  mit Schafskäse und dazu natürlich auch ein Gläschen Sekt. Wir sprachen über den Heiligabend bei unseren Eltern und wie sehr wir uns darüber freuten heute gemeinsam miteinander was machen zu können. Während des Brunch tauschten wir Geschenke aus. Ich konnte es fast nicht glauben, Janine schenkte mir einen Gutschein für das „Dunkelrestaurant“ in Köln. So ein Restaurant wo es wirklich Dunkel wie die Nacht ist, indem man sein Essen nicht sehen kann sondern nur schmecken. Das gleiche gilt für die Leute die mit dir da sind. Die hörst du nur. Ich glaube Janine bezweckt damit, das ich nicht nur das Essen schmecken soll….sie kommt ja mit mir dahin. Als sie mein Geschenk auspackte fing sie leider zu weinen an. Gott sei Dank, vor Freude! Sie hätte nie für möglich gehalten das ich ihr nach so kurzer Zeit so ein schönes Geschenk mache. Ihr war glaube ich auch klar, das ich sowas nur an Menschen verschenke die mir am Herzen liegen. Sofort nach der freudigen Umarmung kramte sie ihren Terminkalender raus um mit mir einen Termin für die Reise festzulegen. Wir haben uns darauf geeinigt im zweiten Janurwochenende nach London zu fliegen. Gestern abend haben wir es uns dann gemütlich gemacht. Ab ins Bett, Fernsehen an, Sekt und Wein mitgenommen und ohne Ende erst mal gekuschelt. Geil… Gegen 3 Uhr heute nacht war es ihr so warm (Warscheinlich vom Alkohol 🙂 ), das wir uns beide auszogen.  Endlich es ist passiert! So geil, so schön und so hammermäßig hätte ich mir das nicht vorstellen können. Sind jetzt gerade erst aufgestanden nachdem wir es ein zweites mal krachen lassen haben. Jetzt erst mal stärken Sie macht Frühstück…Mal schauen was der Nachmittag noch so bringt

24. Dezember 2006

Die Zeit vertreiben

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 16:58

Hab den Tag bisher damit verbracht meinen Körper in Form zu halten. Zwei Stunden mit dem Bike durch den Wald gedüst und anschließend noch 10km gejoggt. Zur Weihnachtszeit schlag ich mit dem Essen gern mal über die Stränge, da steht dann bei mir die eine oder andere Ausdauereinheit mehr auf dem Programm. Schließlich stehen die Frauen ja eher auf den durchtrainierten, muskulösen Typ. Mir sind dabei sehr viele verliebte Päärchen begegnet, die einen Weihnachtsspaziergang unternahmen. Irgendwie hat mich das etwas melancholisch gestimmt. Auf der einen Seite wünsche ich mir auch eine feste Partnerin mit der ich verliebt durch die Gegend tingeln kann, auf der anderen Seite will ich aber auch etwas ohne Verpflichtung. Einfach nur Spaß haben, wann und wo immer man Lust dazu hat. Was spricht dagegen beides zu haben? Hab jetzt grade noch alle Geschenke verpackt und mache mich dann gleich auf den Weg zu meinen Eltern. Da wird dann wieder gegessen bis zum Umfallen und alte Geschichten aufgewärmt. Ist jedes Jahr das Gleiche, extrem langweilig. Janine hat mir eben noch geschrieben das Sie morgen sehr früh losfährt damit wir gemeinsam noch viel Zeit an den Feiertagen verbringen können. Ist doch süß oder? Dann beginnt mein Weihnachten und bis dahin mache ich einfach das Beste draus.       

23. Dezember 2006

Weihnachtsstreß

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 19:49

Der pure Wahnsinn! Einen Tag vor Heiligabend noch die letzten Geschenke kaufen. Obwohl ich genau weiß wie stressig das wird, mache ich jedes Jahr den gleichen Fehler. Stundenlang bin ich durch die Stadt gelatscht und hab mich durch die überfüllten Geschäfte schieben lassen. Aber letztlich bin ich fündig geworden und hab alle Geschenke für meine Familie bekommen. Am meisten freue ich mich auf das Gesicht von Janine. Ihr schenke ich ein Wochenende mit mir in einem schicken 5 Sterne Hotel in London. Hab lange überlegt ob das nicht noch zu früh ist und sie das eher verschreckt. Aber nach dem sehr schönen Abend gestern (wir sind uns wieder etwas näher gekommen), gehe ich jetzt in die Vollen. Die Frau reizt mich dermaßen, das ich noch wahnsinnig werde. Mehr wie Küssen und das Streicheln über Ihren makellosen Körper ist noch nicht gelaufen aber selbst davon kann ich gar nicht genug bekommen. Lange halte ich das so aber nicht mehr durch. Ich will endlich alles von Ihr und Sie so richtig ran nehmen. Leider ist Janine heute und Heiligabend bei Ihren Eltern in Nürnberg, jedoch den ersten und zweiten Weihnachtstag will Sie auf jedenfall mit mir verbringen. Ich werde wie üblich Heiligabend auch bei meinen Eltern sein und am späten Abend noch was unter die Leute gehen. Irgendwie muß ich die Zeit bis Janine zurück ist ja überbrücken. 🙂      

22. Dezember 2006

Warmhalten

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 20:34

Gestern Abend mit Fitnessbiene war angenhem. Lief nichts, aber trotz allem witzig. Nur Themen zum Liebemachen besprochen. Ich bin mal gespannt wie das weitergeht. Klar ist auf jeden Fall das wir weiterhin Spaß gemeinsam haben wollen ohne Verpflichtung. Die Aktion war wenigstens bisher nicht so krank wie mancher Chat in den Singleportalen im Netz in denen ich abgehangen habe. Janine wollte heute Abend auch noch was mit mir machen. Eine kleine Überaschung sagt sie. Hoffentlich was fürs Herz oder für die Eier. Ich habe keinen Nerv zur Zeit immer das ganze Laberprogramm abzuspulen.

21. Dezember 2006

Frauenlogik

Filed under: Allgemein — Jung Ewig Sucht @ 20:35

Heute hat mir Janine auf der Arbeit eine witzig  Mail zugesandt. Ich kann wirklich nur beten das Frauen nicht wirklich so drauf sind. So läuft das  System: 

Punktesystem der Frauen 
In der Welt gibt es nur eine Regel – mach` die Frau glücklich!!! 
– Tue etwas, was sie mag und du bekommst dafür Punkte

– Tue etwas, was sie nicht mag und du verlierst Punkte 
– Tue etwas, was sie mag aber erwartet und du bekommst dafür keine    Punkte… SORRY, aber so ist das nun mal!

 Hier nun der Leitfaden zum Punktesystem: 

1) Einfache Pflichten 
    Du machst das Bett +1

    Du machst das Bett aber vergisst die Zierkissen  0 

    Du wirfst einfach die Bettdecke über das zerknautschte Laken -1 

    Du gehst für sie extra dünne Binden mit Flügeln kaufen +5 
    Dito im Schneesturm +8
    Du kommst mit Bier zurück -5
    Du kommst mit Bier zurück aber ohne Binden -25 
    Du überprüfst nachts ein ihr verdächtiges Geräusch… 0
    ohne etwas zu finden 0 
    Du findest etwas +5
    Du erschlägst es mit dem Golfschläger +10
    es war ihre Katze -40 

  2)  soziale Verpflichtungen

  Du bleibst die ganze Party über an ihrer Seite 0
  Du bleibst eine Weile an ihrer Seite und gehst 
  dann zu einem Kollegen -1
  Der Kollege heißt Tiffany -4
  Tiffany ist Tänzerin -6
  .. mit Brust-Implantaten -18       
  An ihrem Geburtstag führst du sie zum Essen aus  0
  Es ist kein Schnellimbiss +1
  Es ist ein Schnellimbiss -2
  Es ist eine Sport-Kneipe -3 

  Dito mit Live-Übertragung -10
  … und du hast dein Gesicht mit den 
  Vereinsfarben bemalt -50                           
  Du gehst mit einem Freund aus -5
  Dein Freund ist glücklich verheiratet -4
  .. er ist ein Single -7
  Er fährt einen Sportwagen -10
  .. einen italienischen… -25                 . 
  Du gehst mit ihr ins Kino 0
  In einen Film den sie mag +1
  In einen Film den du hasst +5
  In einen Film den du magst -2
  in einen Film in dem Cyborgs Menschen fressen -9
  .. du lügst sie vorher an und sagst es sei ein 
  Liebesfilm -15

  3) Dein Aussehen

  Du entwickelst einen sichtbaren Bauchansatz -10
  … aber du trainierst, um ihn loszuwerden +8
  … und du steigst um auf Hosenträger -25
  … und trägst Hawaiihemden -35
  Du sagst: „Das macht nix“, weil sie auch einen 
  Bauch hat -800

  4) Die ultimative Frage

  Sie: Bin ich zu dick?
  Du zögerst mit der Antwort -10
  Du fragst: Wo? -35
  Jede andere Antwort -20

  5) Kommunikation

  Du hörst ihr zu 0
  .. und versuchst konzentriert auszusehen -10
  .. über 30 Minuten +5
  Über 30 Minuten während einer Sportsendung im 
  Fernsehen +12 
  ohne ein einziges Mal in die Glotze zu sehen  +100
  .. aber sie merkt das du eingeschlafen bist  -200
  Ein kurzer Einblick in das Glücksbarometer 

  (Achtung: Positive Punkte verfallen nach 2 
  Tagen, negative Punkte verjähren nie!!):
  -1000 Du hast gar keine Beziehung mehr
  -100 Das wird teuer
  0 bis +10 Dauer-Migräne
  +11 bis +15 Du musst mit ihr tanzen gehen 

  +16 bis +20 Du darfst mit ihr tanzen gehen
  +21 bis +50 Sex rückt in den Bereich des Denkbaren
  +51 bis +80 SEX! (bzw. was SIE dafür hält…)
  +80 Beziehung FUTSCH! Weil sie mit so einem 
  Weichei nicht glücklich sein kann…

  Naja, bin ja gleich in der Cocktailbar mit der 
  bekannten mal gucken ob ich da was anbringen kann.